100% LINZ

18/2/2011

Ausstellungsgestaltung und -grafik

Nordico Stadtmuseum Linz/OÖ

Kuratorinnen: Andrea Bina, Klaudia Kreslehner

Mit dieser Schau gibt das Stadtmuseum Verborgenes aus seinem Erinnerungsspeicher preis. Alle Exponate stammen zu 100% aus der eigenen Sammlung und stehen für eine Zeit oder ein Ereignis, welches mit Linz verbunden ist.

Ein 100%-Pegelstand zeichnet sich auf den Wänden der Ausstellungsräumlichkeiten ab, aus dem vereinzelt und auch verdichtet Exponate der Sammlung auftauchen.

Mehr Bilder findest du hier.

 

Please reload

Please reload