HORT Hauderweg

Kindergarten und Hort

Linz, OÖ, 2020

Auftraggeber: ILG Immobilien Linz GmbH

auf Basis eines Vorentwurfes

der ILG (Mag. Arch. Petra Stiermayr)

Fotos: mia2

Die Kinderbetreuungseinrichtung Hauderweg liegt in der Nähe des Zentrums Ebelsberg und ist in einem qualitativen Garten mit schönem Baumbestand gebettet. Das Bestandsgebäude aus den 80er Jahren muss geringfügig adaptiert und saniert werden. Zwei in die Jahre gekommene Zubauten wurden entfernt um Platz für einen qualitativen Neubau, der den Hort mit 9 Gruppen beherbergen soll, zu schaffen. 

Dieser zweigeschoßige kompakte L-förmige Gebäudekörper wurde im Baufenster so positioniert um die Freiflächen für die Kinder maximal zu erhalten. 

Die formal dominante Dachstruktur des Bestandes wird aufgenommen und neu interpretiert fortgeführt. Das Farbkonzept im erdigen rotbraun wurde vom Bestandsdach abgeleitet und wird am Neubau wie Altbau angewendet. 

Der Neubau wurde in Massivholzbauweise errichtet, Wände und Decken schaffen so ein harmonische und ruhige Atmosphäre für die Kinder und das Betreuungsteam. Die behutsame Abstimmung der weiteren Materialen und Farben schaffen Räume der Geborgenheit.