3. Platz, Wettbewerb – Wohnen am Sonnenhang, Gmunden

Bei der Konzeption von 18 Wohnungen im oberen Segment in Bezug auf Qualität und Wohnungsgröße wurde unter folgenden Prämissen vorgegangen: 1. Jeder Wohnung soll ein Ausblick auf den See bzw. auf Gmunden gewährt werden. 2. Jede Wohnung soll einen gedeckten, qualitativen und großzügigen Außenraum erhalten. 3. Gegenseitige Einblicke sollen möglichst vermieden werden und dennoch sollen sich die gebäudevolumen in die Körnung der umgebenden Bebauung einfügen.